28.8 C
München
Donnerstag, Mai 19, 2022

Dorstener Start-up gewinnt mit Einweg-Geschirr-Alternative den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2022

Trends

UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Pleta ist ein junges Startup, das sich zum Ziel gesetzt hat, mit kompostierbarem Palmblatt-Geschirr den Einweggeschirr-Markt in Deutschland zu revolutionieren.

Seit der Gründung erhält das Unternehmen 13 Arbeitsplätze in Nepal. Fairness, Transparenz und Nachhaltigkeit werden bei jedem Schritt in der Wertschöpfungskette beachtet. Für das Produkt und Projekt holt Pleta den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2022 nach Dorsten, NRW.

Der deutsche Nachhaltigkeitspreis ist eine nationale Auszeichnung für innovative Ideen für nachhaltige Designs in den unterschiedlichsten Bereichen. Insgesamt gab es 81 Finalist*innen. 25 Sieger*innen wurden mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2022 gekürt. Voller Hoffnung und Vorfreude waren die Gründer*innen (Kati, Paul und Adem) am 2. Dezember 2021 bei der Preisverleihung in Düsseldorf. Ihre Hoffnungen und Erwartungen wurden übertroffen – Sie gewannen den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2022. AlleTräume und Ziele wurden bestätigt.

Pletas Weg ist die Zukunft

Schon seit Beginn der Gründung verfolgen die Gründer*innen das Ziel, mit Pleta eine faire und transparente Marke zu schaffen. Sie wollen die nepalesische Tischkultur nach Deutschland bringen und Perspektiven in Nepal schaffen. Dieser Ansatz ist ihnen sehr wichtig. Sie erkennen an, mit ihrem Standort Dorsten in Deutschland eine privilegierte Gründungssituation haben, die sie nutzen möchten, um ein sozioökologisches Unternehmen aufzubauen und mit ihrem Erfolg den Menschen und der Natur etwas zurück geben zu können.

Die Auszeichnung ist für sie eine enorme Bestätigung, dass ihr Weg, Ökologie, Ökonomie und Fairness zu verbinden, anerkannt wird. Sie sind sich sicher: sozioökologische Unternehmen sind die Zukunft.

Im Januar 2022 war es ihnen seit zwei Jahren das erste Mal wieder möglich, nach Nepal zu reisen, die Produktion und die Sammelplantagen zu besuchen und das ganze Team wiederzusehen. Endlich konnten sie ihren Erfolg teilen und sich zusammen freuen.

Partner der INITIATIVE2030

Die Informationsinitiative INITITIVE2030 hat es sich zum Ziel gemacht, auf die Inhalte der 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung aufmerksam zu machen. Im März wurde Pleta Partner dieser Initiative.

Weitere Information finden Sie auf https://pleta.de/Pleta/Deutscher- Nachhaltigkeitspreis/ und https://www.initiative2030.eu/sdg5-geschlechtergleichheit

Quelle Pleta Ug haftungsbeschränkt ( in Gründung )

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge