1.9 C
München
Freitag, Dezember 2, 2022

Hochstimmung auf dem Logistics Summit 2022 – storelogix blickt zurück auf einen gelungenen Messeauftritt

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Der WMS-Anbieter storelogix überzeugte an den beiden Konferenztagen in Hamburg als Aussteller und teilte auf zwei Masterclasses wertvolle Logistik-Insights mit den Besucher:innen.

Mit über 1.700 Besucher:innen hat der Logistics Summit 2022 auch in diesem Jahr erfolgreich stattgefunden und die Erwartungen aller Teilnehmenden übertroffen. An den beiden Messetagen konnten sich Interessent:innen erstklassige Diskussionsrunden über Innovation und Digitalisierung in der Logistikwelt auf der Main Stage sowie den beiden Masterclass Stages anhören und miterleben. Auch storelogix war dieses Jahr wieder als Aussteller vertreten und hielt an beiden Tagen spannende Vorträge über das Vorgehen sowie die Prozesse bei der Wahl der passenden Lagerverwaltungssoftware. Als Krönung gewann das Team den dritten Platz der Speaker Awards auf der Masterclasses 1.

Die weitbekannte Messe fand am fünften und sechsten Oktober in Hamburg statt. Zahlreiche Unternehmen, Fachexpert:innen und Besucher:innen aus den unterschiedlichsten Logistik-Bereichen kamen zusammen, um ihre Produkte zu präsentieren, ihr Knowhow zu erweitern und die aktuellsten Trends der Logistikwelt aufzuspüren. Das Team von storelogix war auch wieder vor Ort und überzeugte die Teilnehmenden mit seinem innovativen WMS sowie der Kommissionier-App EvoScan. Doch nicht nur mit der originellen und lukrativen Lager-Software konnte das Team hinter storelogix begeistern, sondern auch mit zwei exklusiven Masterclasses an den beiden Tagen.

Die passende Software-Lösung für individuelle Lagerprozesse
Neben konstruktiven Diskussionen und kreativem Austausch über die neuesten Innovationen und Strategien in der Logistik konnten die Besucherinnen und Besucher außerdem an verschiedenen Vorträgen teilnehmen. Darunter auch die beiden storelogix Vorträge.

Am ersten Tag teilte Holger Meinen, geschäftsführender Gesellschafter von common solutions, in seiner Session wertvolle Insights aus über 20 Jahren Logistik-Erfahrung und berichtete über die Herausforderungen bei der Wahl eines passenden WMS. Hierfür gewährte er dem Publikum spannende Einblicke in die Vorgehensweise von Software-Anbietern und erläuterte die Unterschiede vom klassischen Projektgeschäft zum innovativen Produktgeschäft, wie storelogix.

„80-90 % aller logistischen Prozesse in allen Lägern könnten theoretisch gleich laufen. Denn für jeglichen Fall gibt es mittlerweile Best Practice Beispiele.“, erläuterte Holger Meinen. Aus diesem Grund wechselte er selbst nach über 20 Jahren Projektgeschäft zur common solutions und setzt heute auf den Produktansatz und die Innovation einer Logistik-Software wie storelogix. „Durch die Digitalisierung ist die Welt schnelllebiger denn je, sodass man es sich nicht mehr leisten kann, auf das finale Ergebnis eines großen Projekts zu warten. Daher ist eine schnelle Marktreife gefragt, um heute noch wettbewerbsfähig zu bleiben.“ so Meinen.

Dritter Platz der Speaker Awards auf der Masterclasses 1

Auch am zweiten Messetag trat storelogix mit einer spannenden Masterclass auf. Pierre Rossow, Leiter Customer Process Management bei common solutions, sprach über die These, ob besondere Lagerprozesse immer eine individuelle Software-Lösung benötigen oder auch standardisiert werden können. Die meisten Unternehmen setzten noch immer auf Lagerverwaltungssysteme, die von Grund auf individuell an ihr Unternehmen angepasst werden müssen. „Dadurch verlieren Firmen sich immer wieder in zeit- und kostenintensiven Individualprojekten und verpassen die Möglichkeit auf ein flexibles WMS aufzusetzen“, erläuterte Pierre Rossow. Auch teilte der CPM-Leiter mit den Besucherinnen und Besuchern einige Tipps für das Auswahlverfahren von fertigen Software-Lösungen und auf was es zu achten gilt.

Krönender Abschluss des Tages war die Verleihung der Speaker Awards, bei dem die besten Speaker der drei Bühnen vom Publikum ausgezeichnet wurden. Das storelogix Team durfte sich über den dritten Platz auf der Masterclasses 1 freuen und diese besondere Auszeichnung entgegennehmen.

storelogix ist für den Logistics Summit 2023 bereit
Auch in diesem Jahr überzeugte das Konzept des Summit und bot für alle Beteiligten die perfekte Plattform zum partnerschaftlichen Austausch innerhalb der Logistik-Branche.
„Die Konferenz fördert ganz gezielt den Austausch zwischen innovativen Unternehmen und lässt neue Partnerschaften und Kundenbeziehungen in einem ansprechenden Umfeld entstehen. Für Interessenten und Entscheider genau das richtige Format. Für uns war die Messe ein voller Erfolg und wir freuen uns auch 2023 wieder ein Teil dieser großartigen Veranstaltung zu sein.“ resümiert Holger Meinen.

Quelle common solutions GmbH & Co. KG

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge