Montag, Juli 22, 2024
spot_img
StartUberall stellt neuen digitalen Revenue Assistant vor – mit KI und ChatGPT

Uberall stellt neuen digitalen Revenue Assistant vor – mit KI und ChatGPT

Plattformerweiterungen eröffnen Unternehmen mit mehreren Standorten bisher unentdeckte Umsatzmöglichkeiten

Die führende digitale Marketingplattform Uberall gibt heute eine Reihe neuer Funktionen durch die Integration von Künstlicher Intelligenz (KI) und ChatGPT bekannt. Die Einbettung erfolgt über die gesamte Plattform Uberall CoreX hinweg – einschließlich Messages, Reviews und Local Inventory – und hilft lokalen Unternehmen, neue Umsatzmöglichkeiten zu erschließen.

„Für Unternehmen mit mehreren Standorten ist die Beantwortung von Kundenanfragen über Hunderte oder sogar Tausende von Unternehmensprofilen und sozialen Kanälen hinweg eine gewaltige Aufgabe. In den meisten Fällen ist das schlicht und ergreifend nicht zu bewältigen, sodass es letztlich zu Umsatzeinbußen kommt. KI-Anwendungen der nächsten Generation, wie ChatGPT, eignen sich perfekt, um solche Probleme zu lösen“, sagt Ana Martinez, CTO von Uberall. „Die KI-Chat-Lösung von Uberall kann man sich wie eine Art digitales Team vorstellen, das High-Intent-Käufer:innen während der gesamten Customer Journey die richtigen Informationen genau zur richtigen Zeit liefert.“

KI-gesteuerte Chatbots entwickeln sich rasant zu einer der schnellsten und bequemsten Möglichkeiten für Kund:innen, um mit Marken zu interagieren. 75 Prozent der Verbraucher:innen geben an, dass sie lieber via Chat als über traditionelle Kanäle mit Marken kommunizieren. Allerdings verwalten 72 Prozent der Unternehmen den Chat auf ihrem lokalen Google Unternehmensprofil nicht aktiv, wodurch sie Kund:innen und dementsprechend Umsätze verlieren.

Uberall präsentiert neuen digitalen Revenue Assistant mit ChatGPT
Mit Uberall können Marken KI und ChatGPT einsetzen, um höhere Gewinnchancen aus Online-Kundeninteraktionen auf Google Chat oder Q&A, Instagram oder Facebook Messenger sowie Unternehmenswebseiten oder lokalen Webseiten zu erschließen. Dabei ermöglicht Uberall unter anderem folgendes:
Empfehlungen basierend auf lokaler Verfügbarkeit

Das KI-Modell von Uberall wird darauf trainiert, Gespräche mit Kund:innen zu führen und persönliche Empfehlungen zu geben. Zum Beispiel können sie sich nach einem bestimmten Produkt in einer Filiale erkundigen: „Haben Sie am Berliner Alexanderplatz Damenschuhe von Adidas in Größe 39 vorrätig?“. Der digitale Revenue Assistant von Uberall leitet Kund:innen dann zum passendsten Angebot weiter. Die derzeit in einem Pilotprojekt getestete Anwendung wird durch die Verbindung von Uberalls Local Inventory und ChatGPT ermöglicht und erlaubt Einzelhändler:innen eine dynamische Online-Werbung für lokal vorrätige Produkte.

Einbindung von Werbeaktionen und Rabatten
Das KI-Modell von Uberall wird so programmiert, dass es lokale Angebote und Rabatte bewirbt, sobald sie verfügbar sind. Diese kann das Tool auch für automatische Antworten auf Bewertungen verwenden, um treue Kund:innen zu erneuten Einkäufen zu bewegen oder unzufriedene Kund:innen zu motivieren, dem Unternehmen eine weitere Chance zu geben.

Unterstützung bei Reservierungen und Buchungen
Das KI-Modell von Uberall wird zudem Kund:innen von Google, Messengern und anderen Kanälen helfen, Reservierungen oder Buchungen vorzunehmen. Auch diese Erweiterung wird aktuell getestet und durch die Verbindung mit Buchungs- und Reservierungsfunktionen über die Uberall-Schnittstelle ermöglicht. Mit Verfügbarkeiten und Buchungshilfen in Echtzeit erhöhen Unternehmen die Wahrscheinlichkeit, ihre Einnahmen über beliebte Verbraucherkanäle zu steigern.

„Der KI-Messenger von Uberall ist für uns ein Game Changer. Er ermöglicht es uns, Conversational Commerce leicht und zuverlässig zu implementieren. Dank der neuen Lösung können wir zahlreiche Antworten automatisieren – insbesondere Terminanfragen, die 70 Prozent unserer eingehenden Nachrichten ausmachen“, sagt Letizia Julie, Digital Marketing Project Manager bei DEKRA.

Authentische Antworten mit Uberalls ChatGPT-Lösungen
Mit der Integration von ChatGPT wird das Bewertungsmanagement noch einfacher. Uberall macht es Unternehmen bereits jetzt leicht, in großem Umfang auf Standortbewertungen zu reagieren. Durch die Integration von ChatGPT im Laufe dieses Jahres können Unternehmen darüber hinaus authentische Antworten auf Kundenbewertungen geben. Uberall trainiert seine KI-Modelle zur Beantwortung von Bewertungen, um das Kundenfeedback richtig zu verstehen und eine angemessene, markengerechte Antwort zu empfehlen.

Auf diese Weise bindet Uberall organisch Empfehlungen für Produkte und/oder Dienstleistungen sowie relevante lokale Angebote ein. Dabei haben Unternehmen weiterhin jederzeit die vollständige Kontrolle über Antworten und können sie vor der Veröffentlichung nach Bedarf prüfen.

Weitere Informationen zum digitalen Revenue Assistant sowie den neuesten Plattformerweiterungen finden Sie hier.

Quelle schoesslers GmbH

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

spot_img
spot_img
spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!