Home / Startup / WINGBRUSH: Clevere Interdentalbürste revolutioniert die Zahnzwischenraumreinigung
WINGBRUSH: Clevere Interdentalbürste revolutioniert die Zahnzwischenraumreinigung

WINGBRUSH: Clevere Interdentalbürste revolutioniert die Zahnzwischenraumreinigung

WINGBRUSH reinigt somit zuverlässig dort, wo die Zahnbürste nicht hinkommt

Mit der Zahnbürste erreicht man beim Putzen lediglich 60–70 Prozent der Zahnoberfläche. Daher ist die Reinigung der Zahnzwischenräume wichtig. Allerdings ist die Zahnzwischenraumreinigung oft umständlich, zeitaufwendig oder unangenehm und wird deshalb häufig vernachlässigt. 

WINGBRUSH vereinfacht die Zahnzwischenraumreinigung:

Der spezielle Interdentalfühler hilft, die Zahnzwischenräume intuitiv zu finden und der praktische Griff sorgt für eine unkomplizierte Handhabung. Einfach an den Zahnzwischenräumen ansetzen, zusammendrücken – fertig! Der Fühler führt die Bürste in die Zahnzwischenräume und verhindert, dass die Bürste leicht abknickt. Die durchdachte Lösung sorgt für einfache und schnelle Mundhygiene. Das überzeugte auch Investor und DS Produkte Geschäftsführer Ralf Dümmel in der VOX Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“.

„Jeder weiß, wie wichtig die Zahnzwischenraumreinigung ist, aber leider ist sie oft kompliziert, zeitaufwendig und unangenehm. WINGBRUSH macht in jeder Hinsicht einen perfekten Job und revolutioniert damit die Zahnhygiene!“ Burak Dönmezer, Marc Schmitz und Louis Bahlmann, Gründer von WINGBRUSH

Während des Studiums wurde Gründer Louis Bahlmann bewusst, dass die herkömmlichen Produkte zur Reinigung der Zahnzwischenräume nicht ideal sind. Ihm kam die Idee zu WINGBRUSH. Gemeinsam mit seinen langjährigen Freunden Burak Dönmezer und Marc Schmitz setzte er das Projekt in die Tat um. Die Interdentalbürste ist in den drei verschiedenen Größen XS, S sowie M/L erhältlich. Mit dem Starter-Kit, das alle Bürstengrößen je einmal enthält, können Nutzer zunächst die Größen ausprobieren und so die beste für die eigenen Bedürfnisse finden.

Neben der Interdentalbürste entwickelten die drei Gründer zudem die vegane WINGBRUSH Zahnseide mit Aktivkohle und Xylit.

Sie quillt zwischen den Zähnen auf und bietet so eine größere Reinigungsfläche. Für das erfrischende Zahnseideerlebnis werden die einzigartigen Geschmackskombination aus Wassermelone/Minze und Eukalyptus/Minze angeboten.

WINGBRUSH ist unter www.wingbrush.com als vierteiliges Starter-Kit mit allen Bürstengrößen aktuell für 4,99 €, die Ersatzbürsten in den Größen XS, S sowie M/L jeweils im 6er-Set für 3,99 € und die Zahnseide in den Geschmacksrichtungen Wassermelone/Minze oder Eukalyptus/Minze für 3,99 € – aber auch im Handel – erhältlich.

„Mit der Zahnbürste erreicht man beim Putzen nur 60–70 Prozent der Zahnoberfläche, deswegen ist die Reinigung der Zahnzwischenräume super wichtig. Louis, Marc und Burak haben für dieses Problem ein geniales Produkt entwickelt. WINGBRUSH ist eine neuartige Interdentalbürste für unkomplizierte und zeitsparende Zahnzwischenraumreinigung. Gemeinsam wollen wir die Zahnpflege in Deutschland weiter voranbringen.“ Ralf Dümmel, Investor und Geschäftsführer DS Produkte

Fotocredit: MG RTL D Frank W. Hempel

Quelle DS Produkte GmbH/ segmenta communications GmbH

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

John Deere und Volocopter Großdrohne

Großdrohne für die Landwirtschaft

John Deere und Volocopter stellen auf der AGRITECHNICA die erste Großdrohne vor, die für den landwirtschaftlichen Einsatz adaptiert wurde: die VoloDrone

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalte regelmäßig Tipps und Tricks für deinen Erfolg

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung