1.9 C
München
Freitag, Dezember 2, 2022

ElephantSkin gibt eine namhafte strategische Ergänzung im Advisory Board bekannt

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Das Unternehmen ElephantSkin hat sein Advisory Board sehr namhaft erweitert: Mit Dr. Alfred Gusenbauer tritt eine international sehr erfahrene Persönlichkeit in den Gesellschafterkreis des rasant wachsenden Wiener Unternehmens ein.

Raphael Reifeltshammer, Geschäftsführer und Gründer von ElephantSkin:

„Nach unserem operativ intensiven Raketenstart der vergangenen 2 Jahre ist es nach der erfolgreichen Internationalisierung ein weiterer Meilenstein, solch starke Partner von seiner Vision überzeugen zu können.“

Dr. Alfred Gusenbauer:

„Mit jedem Plastik-Einweghandschuh, den es ElephantSkin gelingt einzusparen, leistet das innovative Unternehmen einen erheblichen Teil dazu, unseren Planeten bestmöglich für nachfolgende Generationen zu schützen.“

Raphael Reifeltshammer, ergänzt: „Der Einweghandschuh wird im nicht-medizinischen Umfeld weltweit fast ausschließlich & unbewusst falsch verwendet. Zudem verursacht er enorme Hautirritationen bei Arbeitskräften, die ihn zunehmend zur Arbeit vorgeschrieben bekommen. Wir arbeiten an der Lösung eines Komplexes von mehreren wirklichen Problemen – was uns in der täglichen Arbeit vorantreibt“

Die Köpfe hinter ElephantSkin mit Sitz in Wien bieten einzigartige & vor allem nachhaltige
Alternativen zu den aktuell in großen Mengen verwendeten Einweg-Plastik-Handschuhe an.
Sämtliche ElephantSkin Handschuhe sind speziell antiviral und antibakteriell behandelt und aus wiederverwendbaren und waschbaren Materialien gefertigt. Damit trifft der Gründer und Erfinder Raphael Reifeltshammer den Zeitgeist: eine einfache und sinnvolle Lösung für das akute Hygieneproblem sowie eine dauerhafte Entlastung der Umwelt durch die Vermeidung von Tonnenweisen, unnötigem Plastikmüll.

Nachhaltig dank modernster Technologien
Die ElephantSkin Handschuh Modelle sind mit einer einzigartigen, Zukunftstechnologie behandelt, die ähnlich funktioniert wie eine Imprägnierung. Durch die spezielle antivirale und antibakterielle Technologie werden Bakterien und Viren, am Handschuh sehr rasch & effizient reduziert. Seit Beginn der Pandemie wurden monatlich über 65 Milliarden Plastikhandschuhe weggeworfen*. *https://orf.at/stories/3292154/

Bild: ElephantSkin

Quelle Susta Sustainable Merchandise Handels GmbH

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge