0.2 C
München
Montag, November 28, 2022

Neue Beteiligungsgesellschaft für Start-ups gegründet

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

ennea Invest treibt neue Technologien in der Travel & Hospitality Branche voran

Mit der ennea Invest GmbH geht  eine neue Beteiligungsgesellschaft zur Kapitalbeteiligung an Start-ups, mit Schwerpunkt in der Travel & Hospitality Branche, und mit Sitz in München an den Start. Die Investments fokussieren sich auf technologiebasierte Start-ups aus Europa und Amerika, die das Potential haben, die digitale Transformation der Branche anzuführen. Das ennea Invest Team setzt sich zusätzlich persönlich sowie durch sein Netzwerk für die Entwicklung der Start-ups ein und bietet so einen deutlichen Mehrwert gegenüber klassischen Venture Fonds.

Wir investieren in Unternehmen, die ein großes Potenzial haben, die Reisebranche nachhaltig zu verändern. Neben finanziellen Mitteln stellen wir den Unternehmen substanzielle inhaltliche Unterstützung zur Verfügung.”, kommentiert Sven Sterzenbach, Board Member der ennea Invest GmbH die Strategie der neuen Beteiligungsgesellschaft. “Im Fokus stehen dabei die Bereiche Product, Sales und Marketing, aber auch die Finanzplanung.”

Jahrelange Erfahrung und exzellentes Fachwissen

Die ennea Invest GmbH wurde von Sven Sterzenbach, der bereits seit vielen Jahren als Investor fungiert, sowie von Tobias Wolfshohl, der als Co-Founder von vtours die Digitalisierung der Reisebranche maßgeblich mitgestaltet hat und von Jan-Frederik Valentin, Gründer und Managing Partner von ennea capital partners, gegründet. ennea capital partners ist seit Jahren eine der führenden M&A Beratungsgesellschaften in der Travel & Hospitality Branche. Ex-KAYAK Europe Chef Jan-Frederik Valentin hat als Gründer der ennea capital partners  jahrelange Erfahrung im Aufbau von und in der Arbeit mit Start-ups. Durch die Gründung der Schwestergesellschaft ennea Invest kann das Team sich nun auch aktiv im Rahmen einzelner Beteiligungen engagieren.

ennea Invest beteiligt sich an WeTravel und Lambus

Obwohl erst im März gegründet, sind mit Lambus und WeTravel bereits die ersten Beteiligungsprojekte in der Umsetzung. WeTravel ist eine aus dem Silicon Valley stammende Buchungs- und Payment-Plattform, die kürzlich sehr erfolgreich ihre Series B Runde abschliessen konnte. Lambus mit Sitz in Osnabrück ist eine vielfach ausgezeichnete  All-In-One Reise-Plattform, die nach Abschluss der Finanzierungsrunde nun die Skalierung der Plattform vorantreibt. 

Wir arbeiten nun eng mit den Teams zusammen, um die große Vision der gesamten Reiseplanung in einer App umzusetzen, so dass Lambus eine starke Marktposition einnehmen wird”, so Tobias Wolfshohl, Board Member der ennea Invest GmbH.  

Weitere Informationen zu ennea capital partners und ennea Invest finden Sie hier.

Fotografin CONSTANZE FRUTH

Quelle Tonka GmbH

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge