2 C
München
Mittwoch, Dezember 7, 2022

Zur eigenen Immobilie in wenigen Schritten

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Die Mietpreise steigen unaufhaltsam und die Nachfrage nach Immobilien ebenso. Für viele Menschen verwirklicht sich durch den Erwerb eines Eigenheims ein Traum, gleichzeitig gibt das eigene zu Hause Sicherheit und Wohlbefinden gerade in wirtschaftlichen Krisenzeiten. Auf dem Weg zur eigenen Immobilie können Stolpersteine auftauchen, die die Vorfreude auf das große Projekt »Traumimmobilie« trüben können. »trendyimmo« Firmengründer Michael Feike ist Experte, wenn es um Immobilien geht und gibt 5 Tipps, die auf diesem Weg viel Zeit ersparen und die wichtigsten Schritte kennzeichnen.

Tipp 1: Lage und Qualität

Ländlich, am Stadtrand oder doch zentral? Der Standort der Immobilie ist in zweierlei Hinsicht wichtig: Einerseits geht es um das Umfeld, die Verkehrsanbindungen und Einkaufsmöglichkeiten andererseits ist die Lage eines der wichtigsten Kriterien, die den Verkehrswert der Immobilie beeinflussen. Ein weiterer Faktor, der dabei eine Rolle spielt, ist unter anderem, ob der Standort von lokaler oder überregionaler Bedeutung ist. Bei einer bestehenden Immobilie ist die Qualität der Ausstattung und der Gebäudesubstanz entscheidend. Sie bestimmt, wie hoch die Investitionskosten sein werden, die vor und nach dem Einzug anfallen.

Tipp 2: Ansprüche festlegen

Bevor mit der Suche nach einer geeigneten Immobilie begonnen wird, ist es ratsam, sich über die eigenen Ansprüche im Klaren zu werden. Ansprüche bezüglich Ausstattung, Größe, Raumaufteilung, Aussicht, Stockwerk, Terrasse und Grünfläche sollten im Vorfeld festgelegt werden. Einige Immobilienangebote, die den Wünschen nicht entsprechen, kommen dann nicht in Frage, was wiederum Zeit spart. Es stellt sich auch die Frage, in welchen Bereichen Kompromisse eingegangen werden können. Je genauer die Vorstellungen festgelegt sind, desto erfolgreicher wird die Suche.

Tipp 3: Folgekosten

Renovierungskosten können im Vor- oder Nachhinein anfallen und müssen in die Kosten für den Kauf einkalkuliert werden. Dies ist wichtig für die Wahl und die Optionen bei einer Finanzierung, vor allem bei Fremdfinanzierung durch einen Kredit. Eine unabhängige ExpertIn, die die Immobilie auf Herz und Nieren prüft, kann böse Überraschungen nach dem Kauf verhindern. Eine Überraschung könnte insbesondere ein versteckter Mangel sein. Wie der Name schon verrät, handelt es sich dabei um einen Mangel, der nicht auf den ersten Blick erkennbar ist.

Tipp 4: Grundbuch

Der Grundbuchauszug sollte in jedem Fall schon im Vorfeld eingesehen werden. Er gibt Auskunft darüber, ob auf der zukünftigen Traumimmobilie Pfandrechte, Hypotheken sowie Beschränkungen lasten. Hierbei empfiehlt sich die Unterstützung eines Notars oder Rechtsanwalts, um die rechtlichen Gegebenheiten abzuklären, da Grundbuchauszüge für den Laien meist unübersichtlich sind. Bei größeren Wohnanlagen kann ein Grundbuchauszug mehrere Seiten umfassen.

Tipp 5: Unterstützung von ExpertInnen

Unabhängig von der Erfahrung im Immobilienkauf sollte ein Kauf nicht ohne die Unterstützung von FachexpertInnen erfolgen. Von Beginn an bis zum Notartermin gibt es Stolpersteine und Hürden, die auftreten können, jedoch in den meisten Fällen vermeidbar sind. Dies spart Zeit, Geld und Nerven. Wer bereits bei der Auswahl eines Immobilienmaklers auf Qualität achtet, kann schnell und sicher zur eigenen Traumimmobilie gelangen. Eine professionelle ImmobilienmaklerIn kann über regionsspezifische Besonderheiten aufklären und das Optimum für zukünftige ImmobilienbesitzerInnen herausholen. Gleichzeitig ist der Einsatz von modernen Tools, wie der 360-Grad-Rundgang durch eine Wohnung oder ein Haus, heutzutage ein Muss in der Immobilienberatung.

Fazit

»Für die meisten Menschen ist der Erwerb einer eigenen Immobilie das größte Projekt ihres Lebens«, erklärt Experte und trendyimmo Firmengründer Michael Feike. Seit 20 Jahren ist er im Marketing tätig. Mit seinem Wissen und durch seine langjährige Erfahrung hat er viele Firmen im Internet zum Erfolg geführt. Seine berufliche Karriere führte ihn eher zufällig in die Immobilienbranche. Dort erkannte er die Vorteile einer Verbindung aus den Bereichen Marketing und Immobilien. Heute optimiert und unterstützt er mit seinem Team Immobilienverkäufe seiner KundInnen durch optimales und modernes Marketing. Mehr Informationen gibt es hier nachzulesen: www.trendyimmo.de

Autor: Michael Feike

Aussagen des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder!

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge