4.3 C
München
Dienstag, November 29, 2022

Frohe Weihnachten, merry Christmas und buon Natale

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Marriott Bonvoy auf Entdeckungstour zu den stimmungsvollsten Weihnachtsmärkten Europas

Die Weihnachtszeit rückt immer näher: Marriott Bonvoy präsentiert passend dazu eine Top-Auswahl mit Reisezielen, in denen man einige der stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte Europas erleben kann – von Straßburg über Budapest bis Kopenhagen.

Straßburg

WESHALB ES ZU DEN TOPZIELEN GEHÖRT: Straßburg ist weithin als Weihnachtshauptstadt bekannt: Der Straßburger „Christkindelsmärik“ beherbergt über 300 Holzhütten verteilt über die verschiedenen berühmten Plätze der Stadt. Er geht auf das Jahr 1570 zurück und ist damit einer der ältesten Weihnachtsmärkte in Europa. Im Herzen des Place Kléber steht ein majestätischer, 30 Meter hoher Weihnachtsbaum, der jeden Tag mit Einbruch der Dunkelheit beleuchtet wird und die Stadt mit Tausenden von funkelnden Lichtern und bunten Ornamenten erhellt. 

HOTELEMPFEHLUNG: Nach einem ausgiebigen Streifzug durch die nach Zimt duftenden Straßen und Stände, die jede Menge Süßigkeiten wie die kleinen Bredle-Plätzchen und Handwerk verkaufen, lässt es sich im trendigen, von Pop-Art inspirierten Aloft Strasbourg Etoile entspannen. Das Hotel mit 123 Zimmern liegt im Herzen des Viertels Nolistra in der Nähe der Kathedrale Notre-Dame und des Europäischen Parlaments und verfügt über eine lebhafte Lobby, die Menschen zusammenbringt. Die Wxyz-Bar des Hotels ist ideal für Musikliebhaber und entführt Gäste mit akustischen Live-Auftritten und Cocktails in die Welt der Töne. Für Entdecker, die ihre Zeit in der Stadt voll ausnutzen möchten, bietet der hoteleigene Refuel Market rund um die Uhr Selbstbedienung mit Getränken und Snacks.

Preise ab 159 EUR pro Nacht, buchbar auf Marriott.de

Wien

WESHALB ES ZU DEN TOPZIELEN GEHÖRT: Berühmt als Heimat klassischer Komponisten wie Mozart, Beethoven, Schubert und Strauss, können sich Besucher auf den charmanten Wiener Weihnachtsmärkten vor dem Rathausplatz in eine andere Zeit zurückversetzen lassen. Die Märkte versprühen weihnachtliche Stimmung und bieten handgefertigte Geschenke und köstliche Delikatessen an. In Wien auf königlichen Spuren zu wandeln, ist immer eine Reise wert.

HOTELEMPFEHLUNG: Dieses palastartige Hotel war ursprünglich die Privatresidenz von Prinz Philipp von Württemberg und empfängt seit 1873 kosmopolitische Gäste. Schnell wurde es zu einem Treffpunkt für Feinschmecker und Musikliebhaber. An Wiens berühmter Ringstraße, direkt neben dem Musikverein gelegen, bietet das Hotel Imperial, a Luxury Collection Hotel, Vienna mit seinen 79 Zimmern und 59 Suiten einen idealen Ausgangspunkt, um die Kaiserstadt mit all ihren prächtigen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Am Heiligen Abend ab 17 Uhr empfängt das Hotel seine Gäste mit einem Sektempfang, gefolgt von einem stimmungsvollen Weihnachtskonzert in der Haupthalle des Hotels. Im renommierten Restaurant Opus genießen Gäste mit dem diesjährigen Weihnachtsmenü ein Gourmet-Dinner ab 280 EUR pro Person.

Preise ab 377 EUR pro Nacht, buchbar auf Marriott.de

London

WESHALB ES ZU DEN TOPZIELEN GEHÖRT: Das atmosphärische Winter Wonderland im Hyde Park verbindet Freizeitparkspaß mit festlicher Live-Musik. Es ist einer der größten Weihnachtsmärkte Londons, mit mehr als 100 Alpenhütten voller ungewöhnlicher Geschenke, handgefertigter Weihnachtsdekoration und kulinarischer Köstlichkeiten. Familien wie Freundesgruppen können eine Reihe stimmungsvoller Aktivitäten genießen, vom Schlittschuhlaufen auf der größten Freiluft-Eisbahn Großbritanniens bis hin zu den täglichen Vorstellungen des Cirque Berserk, die exklusiv für die Besuchern des Winter Wonderlands vorbehalten sind.

HOTELEMPFEHLUNG: Das JW Marriott Grosvenor House London liegt an der Park Lane im Herzen von Mayfair und ist nur einen Steinwurf von einigen der berühmtesten Attraktionen Londons wie dem Buckingham Palace und dem V&A Natural History Museum entfernt. Mit außergewöhnlichen kulinarischen Köstlichkeiten und einem atemberaubenden Blick auf den Hyde Park erleben Gäste modernen Luxus und können sich Zeit dafür nehmen, achtsam und ganz bei sich zu sein. In der Vorweihnachtszeit bietet das Hotel eine Reihe von weihnachtlichen Veranstaltungen an, von Adventsmusik bis hin zu dem Grover Festive Afternoon Tea für Kinder. Dieser besondere Afternoon Tea ist ein klassisches britisches Erlebnis, das extra passend für die Kleinen mit herzhaften Sandwiches und lustigem Gebäck in Hundeform zu Ehren von Grover – dem ältesten Bewohner des Grosvenor House auf vier Pfoten – ausgerichtet wird. Außerdem erhalten die Kleinen ein Grover-Puzzle als Erinnerungsstück. 

Preise ab GBP 384 pro Nacht, buchbar auf Marriott.de

Prag

WESHALB ES ZU DEN TOPZIELEN GEHÖRT: Prag zieht jedes Jahr im Winter Tausende von Besucher an, die sich auf dem Old Town Square Weihnachtsmarkt tummeln. In der Mitte des Platzes steht ein 22 Meter hoher Weihnachtsbaum, der mit roten und goldenen Kugeln geschmückt und mit glitzernden Lichtern behängt ist – ein spektakulärer Anblick vor der dunklen gotischen Skyline. Jeden Tag um 16.30 Uhr beginnt eine schillernde Baumbeleuchtungszeremonie, die die festlichen Abendstunden einläutet. Besucher können echte Krippen, in denen die kleinen Gäste Tiere streicheln dürfen, bestaunen und dabei Trdelník genießen, eine köstlich süße Leckerei aus gerolltem Teig, die über offenem Feuer gebacken und mit einer Zucker-Walnuss-Mischung bestreut wird. 

HOTELEMPFEHLUNG: Das neu eröffnete Stages Hotel Prague, a Tribute Portfolio, Prague liegt nur 20 Autominuten vom Old Town Square entfernt und ist das perfekte Ziel für alle, die in die Prager Weihnachtsstimmung eintauchen möchten. Das Design dieses einzigartigen Hotels mit 300 Zimmern ist vom Indie-Vibe geprägt und verweist auf die erstklassige Lage neben der O2 Arena, dem größten überdachten Veranstaltungsort in Prag. Gäste können sich im Backstage Restaurant mit gleichgesinnten Musikfans treffen oder in der Music Lounge entspannen, in der kleine Veranstaltungen und Auftritte von lokalen Talenten stattfinden.

Preise ab CZK 1.585 pro Nacht, buchbar auf Marriott.de

Berlin

WESHALB ES ZU DEN TOPZIELEN GEHÖRT: In Berlin gibt es eine Vielzahl von Weihnachtsmärkten, die über die ganze Stadt verstreut sind. Das kultige Reiseziel heißt alle Gäste willkommen und hat für jeden Geschmack den passenden Markt zu bieten. Besucher können wählen zwischen skandinavischem Flair wie auf dem Lucia-Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei oder dem japanischen Markt im Festsaal Kreuzberg mit interessanten Schaustellern und Fahrgeschäften. Wer in eine Märchenwelt abtauchen möchte, sollte den verzaubernden Botanischen Garten besuchen, der zur Weihnachtszeit mit aufwändigen Lichtinstallationen verwandelt wird. 

HOTELEMPFEHLUNG: Die Inneneinrichtung des The Ritz-Carlton, Berlin spiegelt mit dem Art-Déco-Design das goldene Zeitalter Berlins wider und ist eine Anspielung auf die Lage am berühmten Potsdamer Platz in Berlin-Mitte. Die 303 geräumigen Zimmer und Suiten bieten modernen Luxus, einen beeindruckenden Blick auf die Stadt und Marmorbäder mit Fußbodenheizung. Gäste können sich beim Champagner-Brunch verwöhnen lassen, innovative Cocktail-Kreationen und Live-Musik in der von den 1920er Jahren inspirierten Bar The Curtain Club genießen oder neu interpretierte deutsche Küche im POTS Restaurant entdecken. In diesem Jahr bietet das Hotel Gästen über Weihnachten die traumhafte „Sweet Suite Christmas“ – eine mit klassischen Kränzen und Girlanden sowie einem traditionell geschmückten Baum dekorierte Suite. Gäste der Sweet Suite werden mit heißer Schokolade und Gebäck begrüßt und können während ihres Aufenthalts auf eine Auswahl an klassischen Weihnachtsfilmen zurückgreifen. 

Preise ab 348 EUR pro Nacht, buchbar auf Marriott.de

Budapest

WESHALB ES ZU DEN TOPZIELEN GEHÖRT: Vom berühmten Adventsfest in der St.-Stephans-Basilika bis zum Vörösmarty-Platz, wo sich das berühmte Café Gerbeaud und der größte Weihnachtsmarkt Budapests befinden, haben Reisende die Qual der Wahl, wenn es um festliche Erlebnisse in der Stadt geht. So können Besucher zum Beispiel auf dem zugefrorenen See Schlittschuh laufen oder die malerische Aussicht auf die Stadt bei einer Flussfahrt auf der Donau genießen. 

HOTELEMPFEHLUNG: Das Matild Palace, a Luxury Collection Hotel, Budapest wurde 1902 während der Belle Époque unter der Schirmherrschaft Ihrer Königlichen Hoheit Maria Clotilde von Sachsen-Coburg und Gotha erbaut und diente als gesellschaftlicher Mittelpunkt der Stadt. Heute bietet dieses von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Hotel 111 geschmackvoll eingerichtete Zimmer, von denen viele einen Blick auf die Donau haben, und 19 Suiten, darunter die charakteristische Crown Tower Suite und die Maria Klotild Royal Suite. Der königliche Luxus und die bemerkenswerte Geschichte ziehen sich durch das ganze Haus und das gastronomische Angebot unter der Leitung von Wolfgang Puck. Gäste können  in dieser festlichen Jahreszeit auf das neue Jahr anstoßen und dabei ein einmaliges Gastro-Erlebnis in der einladenden Atmosphäre des Spago by Wolfgang Puck genießen, welches Pucks unverkennbare und saisonale Speisekarte der kalifornischen Küche mit ungarischen und globalen Akzenten mixt.

Preise ab 321 EUR pro Nacht, buchbar auf Marriott.de

Mailand

WESHALB ES ZU DEN TOPZIELEN GEHÖRT: Besucher können den Zauber Mailands besonders in der Weihnachtszeit entdecken. Auf der Haupteinkaufsstraße Corso Vittorio Emmanuele II bietet der Weihnachtsmarkt auf der Piazza Duomo mehr als 60 Holzhütten, in denen zahlreiche traditionelle Dekorationen, Krippen und köstliche lokale Leckereien angeboten werden.

HOTELEMPFEHLUNG: Das Excelsior Hotel Gallia, a Luxury Collection Hotel, Mailand liegt nur wenige Schritte von der Piazza Gae Aulenti entfernt und verfügt über 235 luxuriöse Zimmer und Suiten. Das Hotel zelebriert die Stadt mit seinem aufsehenerregenden Design, das traditionelle handwerkliche Elemente und moderne, von lokalen Ateliers gefertigte Elemente vereint. Das Wellness-Center und Spa erstreckt sich über zwei Etagen und ist ein Ort der Ruhe, Entspannung und Gelassenheit inmitten der pulsierenden Stadt. Gäste können das engagierte Luxury Collection Concierge-Team in Anspruch nehmen, das sie mit umfangreichem Wissen über die Festivitäten in der Stadt versorgt. Besucher können zusätzlich einen unvergesslichen Weihnachtsnachmittagstee in der Gallia Lounge & Bar mit typisch italienischen Köstlichkeiten genießen, die der Chefkonditor täglich zwischen 15:00 und 18:30 Uhr zubereitet und an den Wochenenden von Live-Musik begleitet werden. In der Weihnachtsecke in der Lobby stehen zudem traditionelle Panettone und Schokoladenbäume bereit.

Preise ab 405 EUR pro Nacht, buchbar auf Marriott.de

Kopenhagen

WESHALB ES ZU DEN TOPZIELEN GEHÖRT: Die Märkte in Kopenhagen stellen einen magischen Rahmen für eine Städtereise in der Weihnachtszeit dar und versetzen Besucher garantiert in festliche Stimmung. Jedes Jahr verwandeln sich die Tivoli-Gärten in eine nordische Weihnachtspostkartenszene mit über 1.000 Weihnachtsbäumen, die mit 30.000 Kugeln und Lichtern geschmückt sind, urigen, mit Tannenzweigen dekorierten Holzhäusern, in denen traditioneller Gløgg serviert wird, und natürlich dem Weihnachtsmann und seinen Rentieren, die die Besucher begrüßen. 

HOTELEMPFEHLUNG: Das Moxy Copenhagen Sydhavnen ist ein verspieltes, erschwingliches Hotel im aufstrebenden Stadtteil Sydhavnen mit guter Verkehrsanbindung an das Stadtzentrum. Das Design des Hotels stellt eine Hommage an die industrielle Vergangenheit des Viertels dar mit Stahlplatten, polierten Betonböden und hohen, offenen Decken. Das geräumige, offen gestaltete Erdgeschoss ist in Arbeits-, Freizeit- und Essbereiche unterteilt, mit skurrilen Kopenhagener Details wie einer Wandmalerei mit Meerjungfrauen und einer aus Fahrradrädern geformten Leuchte. Das Hotel ist ideal für einen festlichen Ausflug mit Freunden. Gäste können sich ein Fahrrad ausleihen und die Umgebung erkunden und beim Einchecken in der Moxy Bar einen kostenlosen Cocktail genießen, bevor sie abends die festlichen Märkte der Stadt erkunden.

Preise ab 852 DKK pro Nacht, buchbar auf Marriott.de

Titelbild Moxy Copenhagen Sydhavnen © Marriott International

Quelle uschi liebl pr

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge