Donnerstag, Mai 23, 2024
spot_img
StartFood StartupsWeil jeder Schluck zählt – die Pflanzendrinks in Pulverform von Blue Farm

Weil jeder Schluck zählt – die Pflanzendrinks in Pulverform von Blue Farm

Unsere Gesundheit ist unser höchstes Gut und wir kümmern uns gerade in den letzten Jahr mehr denn je um eine bewusste und ausgewogene Ernährung. Aber auch ein positiver Beitrag für die Umwelt und der verantwortungsvolle Umgang mit unseren Ausgaben spielt dabei eine wichtige Rolle. Bei Blue Farm zählt jeder Schluck. Denn jeder Schluck zahlt auf unser Leben und das Leben der Natur ein. 

Eine pflanzenbasierte Zukunft in der Mensch, Tier und Natur denselben Lebensraum teilen und erhalten, ist das Ziel des Start-Ups aus Berlin. Nur so können wir dem Klimawandel entgegensteuern und einen Beitrag zur Senkung der CO2-Emissionen leisten. Dabei ist nicht entscheidend, sein Leben von heute auf morgen vollständig umzustellen, sondern einfach den ersten „Schluck“ in die richtige Richtung zu setzen und somit Stück für Stück das eigene Wohlbefinden und den Erhalt des Ökosystems zu unterstützen. 

Wir können gemeinsam nur soviel erreichen, wie jeder bereit ist zu tun. Mit den Pflanzendrinks in Pulverform von Blue Farm machen wir den Anfang. 


Jeder Schluck Blue Farm zählt 

Die Vorteile von Blue Farm vs. klassischer Milch- bzw. Milchersatzverpackungen:

# 10 Liter Haferdrink in Pulverform sparen 10 Getränkekartons ein

# Reduzierung von Transportemissionen (Pulver hat 9 x weniger Gewicht und Volumen, als abgepackte Haferdrinks)

# Geringer Co2 Verbrauch (ca. 30% weniger als abgepackte Haferdrinks, ca. 85% weniger als bei Kuhmilch)

Verpackung aus recyclebarem Plastik(Ressourcenschonend)

# Regionalität wird groß geschrieben, denn der Hafer stammt zu 100% aus Europa

Für eine pflanzenbasierte Zukunft setzt Blue Farm auf hohe Ziele und möchte 50.000.000 Getränkekartons einsparen bis 2025 und 500.000 Tonnen Co2 einsparen bis 2030.

Aktuell hat das Start-Up bereits über 1.000.000 Getränkekartons eingespart. 

Die Blue Farm Produkte sind alle online unter bluefarm.co erhältlich. Sie können einmalig oder im Abo gekauft werden. Spart Geld und gibt gleichzeitig maximale Flexibilität, wann und wie oft geliefert wird. 

Sie kosten ab 7,95 € (z.B. Oat Base Classic, ergibt 4 Liter Haferdrink).

Bild Philip von Have, Katia Pott (beide Gründer von Blue Farm)

Quelle Sonja Berger Public Relations

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

spot_img
spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!