8.7 C
München
Mittwoch, Dezember 1, 2021

soapflaker – der Spender für feste Seife

Trends

Redaktion
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Rundum saubere Sache: Der soapflaker Spender für feste Seife – wiederverwendbar, hygienisch, stilvoll und sparsam

Wer nachhaltig leben will, greift beim Händewaschen gerne zu fester Seife. Doch die wird schnell unansehnlich, hinterlässt Rückstände oder flutscht aus der Hand. Dafür gibt es jetzt die Lösung: Der soapflaker Seifenspender dosiert feste Seife sauber und sparsam! Einfach drehen und aus dem Spender rieseln feine Seifenflocken. Dank der feinen Dosierung ist soapflaker sehr ergiebig: Die zugehörige Seife reicht bei einer Viertelumdrehung für über 500 Mal Händewaschen aus!


Stefan Hinüber legt Wert auf einen ressourcensparenden und bewussten Lebensstil. Mit seiner cleveren Erfindung sorgt er dafür, dass es angenehmer wird, feste Seife zu nutzen – für eine rundum saubere Sache. Der Gründer wagte sich mit seinem Startup in die VOX Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ – mit Erfolg! Investor Ralf Dümmel schloss einen Deal mit soapflaker ab.

„Ich bin großer Fan von fester Seife – ich finde, sie ist einfach eine gute Wahl unter ökologischen Aspekten! Aber niemand hat Lust auf ein schmieriges, benutztes Stück Seife. Unser soapflaker Seifenspender verhindert den Haut- und Wasserkontakt mit dem Seifenstück – ich hoffe, damit kann ich viele Menschen von fester Seife überzeugen!“ Stefan Hinüber, Gründer von soapflaker

Mit soapflaker hat feste Seife jetzt ihren ganz großen Auftritt:

Der schicke, wiederbefüllbare Seifenspender dosiert sie sauber und sparsam. Dabei ist er kinderleicht anzuwenden: Einfach die soapflaker Seife einsetzen und wie eine Pfeffermühle drehen. So entstehen feine Seifenflocken, die auf die Handfläche rieseln – schon eine Viertelumdrehung reicht. Mit einem soapflaker Set ist über 500 Mal Händewaschen möglich – das entspricht einer Menge von etwa eineinhalb Litern Flüssigseife! Das im Set enthaltene Seifenstück basiert auf natürlichem biozertifizierten Pflanzenöl und duftet frisch und dezent. Eine rundum saubere Sache: Die feste Seife bleibt dank der cleveren Drehfunktion trocken und braucht sich nahezu rückstandslos auf. Mit dem soapflaker Seifenspender wird Händewaschen zu einem nachhaltigen und hygienischen Wohlfühlerlebnis!

soapflaker ist unter www.soapflaker.de als Seifenspender mit einer Seife aktuell für 14,99 € oder die Seifen im 2er-Set zum Nachfüllen in den Varianten „Aloe Vera“ und „Honig“ aktuell für je 7,99 € – aber auch im Handel – erhältlich.


„Dank soapflaker sind die Zeiten vorbei, in denen sich matschige Seifenstücke aufgelöst haben. Durch den nachhaltigen Ansatz wird die Handwäsche nun zu einer sauberen Sache für dich und auch für die Umwelt. Stefan ist einfach ein toller Gründer, der frischen Duft und schönes Design in unsere Badezimmer bringt.“Ralf Dümmel, Investor und Geschäftsführer DS Unternehmensgruppe

  • Stilvolles Seifenspender-Set mit einer Seife für über 500 Mal Händewaschen – das entspricht etwa eineinhalb Litern Flüssigseife
  • Mit cleverer Drehfunktion: einfach feste Seife einsetzen und drehen – die feinen Seifenflocken rieseln direkt auf die Handfläche
  • Seife bleibt trocken, rutscht nicht aus der Hand und hinterlässt nahezu keine Rückstände
  • Besonders ergiebig bis zum letzten Rest und immer wieder nachfüllbar
  • Frisch und zart duftende Seifen aus natürlichem biozertifizierten Pflanzenöl zum Nachfüllen: „Aloe Vera“ und „Honig“
  • Hygienisch – trocken – sauber – sparsam – nachhaltig

Foto: RTL / Bernd-Michael Maurer

Quelle: DS Unternehmensgruppe

- Advertisement -spot_img

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge