28.8 C
München
Donnerstag, Mai 19, 2022

Urlaub zu Hause – im eigenen Garten möglich

Trends

UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Du brauchst es, Du willst es – endlich ist wieder Urlaubszeit. Muss es aber immer eine Reise ins Ausland sein? Klares Nein, denn Du kannst es Dir auch in Deinen eigenen vier Wänden gemütlich machen. Wichtige Voraussetzung: Ein eigener Garten, in dem Du es Dir nach Herzenslust gut gehen lassen kannst. Urlaub ist nicht nur erholsam, wenn er weit weg von zu Hause stattfindet. Urlaub ist auch dann ein echtes Highlight, wenn Du Dich mental von den Strapazen des Alltags erholst. 

Warum der Garten ein Ort für den Urlaub ist

Wenn Du den Garten betrittst, befindest Du Dich in einer anderen Welt. Hier wächst das Grün, hier findest Du Ruhe, Flora und Fauna. Gemütlich an Deinem Garten Esstisch sitzen, einen Cocktail genießen und die Sonne bewundern, dieses Feeling ist besonders und bringt das Kribbeln der Mittelmeersonne direkt in Dein zu Hause. Der große Vorteil beim Urlaub im eigenen Garten: Du musst nicht anreisen, sondern nur die Haustür öffnen. 

Wichtig ist, dass Du wirklich vergisst, dass Dein zu Hause nebenan ist. Kümmere Dich 14 Tage lang nicht um Deine Post, lass sie links liegen und freue Dich stattdessen, dass Du ein anderes Leben lebst. Kümmere Dich nicht um liegengebliebene Bügelwäsche, erledige im Haushalt nur das nötigste und mache all das, was Du auch im Urlaub tun würdest. 

Dich juckt der Berg von Wäsche, der im Waschraum liegt? Lass ihn liegen, während Du in Deinem Liegesessel Garten oder Terrasse nach Herzenslust genießt. 

Ausflüge sind auch zu Hause möglich 


Du hast natürlich weder im Urlaub Lust, jeden Tag am Strand zu liegen, noch möchtest Du Tag und Nacht im Garten verbringen. Musst Du auch nicht, der Garten ist Dein Strand, Deine Heimat ist die Umgebung, in der Du viel entdecken kannst. Anstatt nur zum Supermarkt und zurückzueilen, kannst Du beim Radfahren, bei Wanderungen und bei vielen anderen Aktivitäten ganz neue Seiten Deiner Stadt kennenlernen. 

Was würdest Du an einem Abend in Deinem Urlaub im Ausland tun? Du würdest einkehren, etwas leckeres Essen, später in Deine Ferienwohnung zurückkehren und es Dir auf der Terrasse gemütlich machen. All das kannst Du zu Hause ebenfalls machen. Du musst nicht am Herd stehen, um dort zu kochen und die Familie zu entsorgen. 

Seid Touristen in der eigenen Stadt, geht Essen, lernt die coolsten Clubs und Bars kennen und kümmert Euch einmal nicht darum, dass Ihr eigentlich zu viel Geld ausgebt und im Keller auch noch die eingekochten Reste von letztem Jahr gestanden hätten. Seid frei, genießt Eure Stadt und lernt sie mit den Augen eines Touristen kennen. Am Abend kehrt Ihr dann in den eigenen Garten zurück, legt die Füße hoch und genießt das Leben, was an Euch vorüberzieht. 

Das Telefon? Ausgeschaltet, denn Ihr seid im Urlaub, Ihr möchtet nicht von Vermieter, Bekannten und sonstigen Anrufern genervt werden. Wenn Ihr kommuniziert, dann nur über Handy und nur mit den Personen, die Ihr auch in Eurem Urlaub anrufen würdet. Für alles andere ist die Zeit nach dem Urlaub ausreichend, eben ganz so als wäret Ihr im Ausland.

Autor David Williams

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge