Donnerstag , Oktober 22 2020
LOOMAID – die schmutzabweisende WC-Bürste aus Silikon

LOOMAID – die schmutzabweisende WC-Bürste aus Silikon

LOOMAID schmutzabweisende WC-Bürste aus Silikon mit Lotoseffekt

Im Badezimmer sorgt eine stilvolle Einrichtung für ein angenehmes Ambiente – doch die WC-Bürste stört das Bild und ist oftmals in der hintersten Ecke versteckt. Denn häufig sind Toilettenbürsten unansehnlich, unhygienisch und müssen deshalb regelmäßig ausgetauscht werden. 

LOOMAID löst das Problem:

Die innovative WC-Bürste mit ihren formschön geschwungenen Reinigungslamellen, statt Borsten, ist nicht nur ein Hingucker, sondern bietet auch das besondere Hygiene-Plus. Spezielles Silikon sowie eine besondere Oberflächenstruktur lassen den Schmutz in Verbindung mit Wasser regelrecht abperlen – so bleibt der Reinigungskopf langfristig sauber. Die flexiblen Lamellen aus Silikon passen sich dem WC an und sorgen für eine optimale Reinigung. Es verbleibt nahezu kein Tropfwasser im Bürstenhalter. Die Brüder Andres Psczolla und Jan-Peter Psczolla wollen mit ihrem Start-up LOOMAID die WC-Bürste revolutionieren und präsentierten ihre Erfindung in der VOX Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“. Dort gelang es ihnen, Ralf Dümmel von ihrer Innovation zu überzeugen – sie bekamen einen Deal mit dem Investor. 

„Unsere Badezimmer sind komplett durchgestylt – bis auf die WC-Bürste, die als Borstenbürste seit Jahrzehnten nahezu unverändert geblieben ist und schnell unhygienisch und unansehnlich wird. Mit LOOMAID wollen wir das ändern und das Alltägliche revolutionieren!“ Andres Psczolla, Gründer von LOOMAID

Vom Wegwerfprodukt zum langlebigen und optisch ansprechenden Badezimmer Accessoire: Der in verschiedenen Farben erhältliche Silikon-Reinigungskopf, sowie Elemente aus Edelstahl, machen den Auftritt der LOOMAID perfekt. Obwohl an Stelle von Borsten, in denen sich Schmutz verfangen kann, flexible Lamellen die Reinigung des WCs übernehmen, funktioniert die LOOMAID wie eine herkömmliche WC-Bürste. Spezielles Silikon sowie die besondere Oberflächenstruktur der Bürste sorgen für den Lotoseffekt, der Schmutz in Verbindung mit Wasser regelrecht abperlen lässt. Einfach das WC-Becken wie gewohnt putzen, die LOOMAID reinigt sich beim Spülvorgang selbst, kurz abtropfen lassen – und fertig! Die Langlebigkeit des Reinigungskopfes vermeidet ständige Nachkäufe und Müll – für ein sauberes Ergebnis ohne Kompromisse. 

LOOMAID ist unter www.loomaid.com für 17,99 € – aber auch im Handel und auf Amazon – erhältlich.

„Ein alltägliches Problem, worüber niemand gerne spricht: Die Hygiene der WC-Bürste! Jan-Peter und Andres haben eine Silikon-Klobürste erfunden, die sich selbst reinigt! Was für ein toller Problemlöser! Die WC-Bürste mit dem Lotoseffekt!“ Ralf Dümmel, Investor und Geschäftsführer DS Produkte

  • SCHMUTZABWEISEND – Der Reinigungskopf aus Silikon bleibt langfristig sauber und reinigt sich bei jedem Spülvorgang selbst.
  • TOP DESIGN – Die formschöne Silikon-WC-Bürste mit ihren charakteristisch geschwungenen Reinigungslamellen ist in verschiedenen Farben erhältlich und setzt stilvoll Akzente im Badezimmer.

Foto: TVNOW / Bernd Michael Maurer

Quelle LOOMAID GmbH /DS Produkte GmbH

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

fertiggerichte ellas basenbande nils glagau

Gesunde Fertiggerichte begeistern Nils Glagau

Ellas Basenbande bietet Fertiggerichte, die sich dem Säure-Basen-Balance-Prinzip verschreiben ohne Zusatzstoffe, mit hochwertigen Bio-Zutaten

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalte regelmäßig Tipps und Tricks für deinen Erfolg

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung