-3.6 C
München
Samstag, März 6, 2021

Mit Ausdauer und Zielstrebigkeit erfolgreich werden

Trends

Markus Elsaesserhttps://www.meetmarkus.com/
Bis zum Jahre 2007 hat er für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Heute ist er als Medienunternehmer, Investor und Mentor aktiv!

Sarah Trevisan Vertriebspartnerin bei Befeni, im Gespräch mit dem Herausgeber des UNITEDNETWORKER Magazins Markus Elsässer

Stell dich doch kurz unseren Lesern vor!

Mein Name ist Sarah Trevisan, ich bin 36 Jahre jung, verheiratet und Mama von 2 süßen Mädels. (11 und 8 Jahre alt). Gemeinsam mit unserem Hund wohnen wir in der schönen Südpfalz. Ich bin gelernte Verwaltungsfachangestellte und halbtags bei der Stadt angestellt.

Wie bist du zum Network Marketing gekommen?

Sarah Trevisan: Network Marketing habe ich über eine Homeparty mit Kosmetikprodukten kennengelernt. Begeistert hat mich dabei die freie Zeiteinteilung und der Vergütungsplan. Mir war vorher nicht bewusst, das Network Marketing so ein einfaches Empfehlungsgeschäft ist.

Wie lange machst du schon Network Marketing?

Seit Juli 2019.

Warum hast du dich für Befeni entschieden?

Sarah Trevisan: Durch meine Sponsorin und Freundin Heike Ross, die mir immer wieder von den Befeni Produkten vorgeschwärmt hat und ich auch gesehen habe, wie erfolgreich sie ist, habe ich mich für Befeni entschieden. Schon nach kurzer Zeit habe ich gemerkt das diese Entscheidung goldrichtig war. Bereits nach meiner 1. Hemdenparty haben sich meine Kunden dupliziert und daraus sind sogar die ersten Firmenkunden entstanden.

Welche Produkte findet der Kunde bei Befeni?

An 1. Stelle natürlich unser Aushängeschild das Maßhemd für die Herren, nur 39,90 €! Aber auch die Damenwelt begeistern wir mit einer Maßbluse und Blusenkleider auf Maß. Weiterhin wurde die Produktpalette um Poloshirts und kuschelweiche Pullis erweitert. Unsere Basics wie Boxershorts, das Very Deep V-Neck Shirt und unsere Socken sind außerdem beliebte Zusatzprodukte für die Herren. Natürlich dürfen Krawatten, Fliegen und Hosenträger für das perfekte Outfit nicht fehlen.

Wo siehst du die Vorteile vom Network Marketing?

Sarah Trevisan: Network Marketing ist eine einfache und lukrative Geschäftsmöglichkeit für jeden, ohne jegliche Vorkenntnisse. Mit Ausdauer und Zielstrebigkeit kann man neben seinem Hauptjob sehr erfolgreich werden. Gerade der Verkauf von Hemden und Blusen stellt sich als besonders einfach dar, weil die Produkte nicht kompliziert erklärt werden müssen und nicht überteuert sind.

Hattest du vor Befeni schon mal Kontakt zum Network Marketing?

Bei Befeni bin ich seit April 2020, davor war ich im Network Marketing mit Kosmetikprodukten unterwegs.

Welche Fähigkeiten sollte man mitbringen um im Network Marketing erfolgreich zu werden?

Sarah Trevisan: Zunächst einmal sollte man ein klares Ziel vor Augen haben und dies Schritt für Schritt umsetzen. Es ist von Vorteil ausdauernd, kontaktfreudig und aufgeschlossen zu sein. Viele Fähigkeiten lernt man während des Tuns und mit Unterstützung des Sponsors.

Was sind deiner Meinung nach die größten Fehler, die man beim Vertriebsaufbau machen kann?

Der größte Fehler ist zu denken, man fängt heute an und morgen ist man schon Millionär. Dies wird von mir im Vertriebsaufbau auch ganz klar kommuniziert. Man sollte Geduld haben und nicht schon nach 3-4 Monaten aufgeben.

Wie arbeitest du? 

Sarah Trevisan: Ich arbeite Querbeet, das heißt online als auch im Direktkontakt. Ich nutze auch jede Gelegenheit um über Befeni zu sprechen. Es ist wahnsinnig einfach mit einem Maßhemd für 39,90 € mit den Menschen ins Gespräch zu kommen.

Wie wichtig sind Seminare und Events für den Erfolg im Network Marketing?

Sie sind das wichtigste für den Erfolg! Man sollte regelmäßig an Seminaren und Events teilnehmen, da sie enorm die Motivation von Vertriebspartnern steigern. Es ist auch wichtig sich innerhalb des Teams regelmäßig auszutauschen. Momentan klappt das hervorragend über unsere „Online-Tools“ bzw. über „Zoom-Calls“, selbst das „Online-Maßnehmen“  funktioniert in unserem Team wunderbar!

Wo siehst du dich in den nächsten fünf Jahren?

Sarah Trevisan: Für die nächsten 5 Jahre ist es mein Ziel, ein großes Team mit vielen Goldpartnern aufzustellen.

Welche 3 Tipps hast du für Neueinsteiger im Network Marketing?

Nicht zu schnell aufgeben

Ziele setzen

Vertrauen in sich selbst zu haben

Ich bedanke mich bei Sarah Trevisan für das spannende Interview!

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

- Advertisement -

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge