12 C
München
Sonntag, Oktober 2, 2022

Wiederauftritt des jüngsten Gründerteams von „Die Höhle der Löwen“

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Nach ihrem Debüt bei der bekannten VOX-Gründershow gibt es am Montag, den 12. September, ein Update von Leander Mellies (19) und Karl Fischer (19), die mit ihrem Unternehmen otinga (ehemals 2bag) den Schritt in die Selbständigkeit gewagt haben.

Seit der Ausstrahlung bei „Die Höhle der Löwen“ hat sich im Unternehmen der jungen Neugründer viel getan. Es galt, sich am Markt zu etablieren, ein Netzwerk aufzubauen und schlussendlich das Unternehmen zukunftsorientiert weiterzudenken. 

Karl und Leander haben in ihrem jungen Gründerleben schon eine große Herausforderung gemeistert. „Nach unserem ersten öffentlichen Auftritt wurden wir von einem großen Unternehmen, das in uns einen Konkurrenten gesehen hat, abgemahnt“, berichtet Karl. „Der Grund dafür war unser damaliger Marken- und Firmenname 2bag“, ergänzt Leander.. In der Folge haben die beiden Marke und Unternehmen in „otinga“ umbenannt.Ihre intelligente Fahrradtasche heißt nun „flip“ und auch der Ableger (der „shopper“) , eine komprimierbare Tasche, die ebenfalls von ihrem innovativen Umbau-System profitiert, hat ihren Weg in das Sortiment der beiden gefunden. 

Für den Vertrieb hat sich otinga auch mit Hilfe ihres Investors Nils Glagau einen neuen großen Partner Rose an die Seite geholt: Rose Bikes vertreibt die otinga Produkte deutschlandweit und im Online-Shot und bietet als Premium-Radstore die richtige Sales-Plattform für das junge Start-up.

Gründer Karl sagt abschließend: „Wir mussten mit einigen Herausforderungen umgehen. Daraus haben wir eine Menge gelernt und nehmen jetzt gestärkt und optimistisch unser Ziel in den Blic, uns als erfolgreiche Erfinder durchzusetzen.“

Der Wiederbesuch mit otinga wird am Montag, 12. September, bei „Die Höhle der Löwen“ ab 20:15 Uhr auf VOX zu sehen sein. 

Bild Otinga Gründer Fotograf/Bildquelle Finn Heiliger

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle  Otinga UG

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge